Dokumente

   

Urkunde von 1463 aus dem Stiftsarchiv Laufen, Archiv Nr. 223

Pachtvertrag zwischen den Zechpröbsten der Pfarrei Maria Himmelfahrt in Laufen

und dem Bürger Hanns Lobensumer und seiner Frau Margarete.

 

                                                                                                                                                                                                                        

 

 

 

 

Auszug aus de Schifferordnung von 1828

 

Einträge der Mitglieder der Schiffergesellschaft Laufen-Oberndorf

mit Familiennamen Lobensommer und Vulgonamen

 

 

Laufen, Stadt

 

Lobensommer Thomas* (Schiffmeister) geb. in Obslaufen

Lobensommer Augustin (Schiffmeistersohn)

Lobensommer Kajetan (Schiffmeistersohn)

(Alle Personen gehören zu einer Familie)

 

Laufen, Obslaufen

 

Lobensommer Georg (Aler)

Lobensommer Anton (Krampl)

Lobensommer Andrä (Kramplsohn)

Lobensommer Josef (Kramplsohn)

(Bis auf Georg gehören alle Personen zu einer Familie)

 

Altach

 

Lobensommer Christoph (Augustil)

Lobensommer Barbara

Lobensommer Thomas (Nigerl)

Lobensommer Joseph (Nigerl)

(Alle Personen gehören zu einer Familie)

 

Oberndorf

 

Lobensommer Karl (Nögan)

 

 

*Der Schiffmeister Thomas Lobensommer ist bereits 1822 gestorben (Grabplatte im Kreuzgang der Stiftskirche)

 

In der Schifferordnung von 1828 sind insgesamt 384 Mitglieder eingetragen. Die Familien von Christoph Lobensommer und Thomas Lobensommer sind durch Dokumente und Urkunden belegt. Anton Lobensommer und seine Söhne Andrä und Josef sind durch den Vulgonamen (Spitznamen) als Familie identifiziert. Insgesamt war die Schifferfamilie Lobensommer 1828 bereits sehr klein. Für die Zeit nach 1894 kann der Name Lobensommer in Oberndorf und der Altach nicht mehr nachgewiesen werden.

 

 

 

 

Auszug:

Verzeichnis der Vereinigten Schiffergemeinde Laufen und Oberndorf von 1864

                                                                       

                                                         

                                                                            Familienname:     Lobensommer Karl

                                                                            Spitzname:            Alter Nögan Karl

 

                                                                            Familienname:     Lobensommer Karl

                                                                            Spitzname:           Junger Nögan Karl

 

                                                                            Familienname:     Lobensommer Georg

                                                                            Spitzname:           Lobensommer Hans-Girgei

 

                                                                            Familienname:     Lobensommer Thomas

                                                                            Spitzname:           Nigerl Thomei

 

                                                                            Familienname:     Lobensommer Mathias

                                                                            Spitzname:           Nudlhiasei

                  

 

Nach den Akten des Pfarrarchivs von Oberndorf zählen in diesem Jahr die Schifferfamilien - samt Frauen und Kindern - 723 Köpfe; darunter befinden sich 208 aktive Mitglieder der Schiffergemeinde und 100 großjährige, ledige Schiffer, so dass der Gesamtstand der Schiffer in diesem Jahr mit 308 beziffert werden kann.

 

Anmerkung: Verglichen mit dem Auszug aus der Schifferordnung von 1828 hat sich die Zahl der aktiven Mitglieder der Schifferfamilie Lobensommer von 11 auf 5 Mitglieder reduziert.

Quelle: Salzschiffer und Schifferschützen von Laufen-Oberndorf, Karl Zinnburg, 1977, Seite 118

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans Lobensommer